Wir sind im Urlaub vom 10.10.2022 bis 18.10.2022

Zurück ins Mittelalter beim Rittergelage

(Für Gruppen ab mind. 25 Personen)

(Für Gruppen ab mind. 25 Personen)

So sehet hier den Ablauf des Gelages:

Empfang durch den Gaukler auf dem Innenhofe der Burg und Einlass in den Saal mit Waschungsritual und Löffeltrunk. 

Zu Beginn auf der Tafel bereits eingedeckt:  Schmalz, Brot, Obst und Gemüse sowie ein Met als Begrüßungstrunk.  Danach Bekanntgabe der Tischregularien durch den Gaukler,  der den ganzen Abend für Kurzweyl zwischen und während der Gänge sorget.


Man isst von einem Holzbrett mit einem Stilett und mit den eigenen Händen . 

Ein mehrgängiges Rittergelage sei aufgetragen, für welches Ihr zwischen verschiedenen Hauptgerichten wählen könnt. Es sei zu beachten, dass ein Hauptgericht für alle Gäste zu wählen sei.

Selbstverständlich wird auf besondere Ernährungswünsche (z.B. vegetarische Kost oder Allergien) Rücksicht genommen. Wir bitten Sie uns diese, so fern bekannt, vorab kundzutun.  Gerstensaft, Rebensaft, Gepranntwein und Getränke ohne Alkohol werden gesondert berechnet, die Preise welchselbiger der Liste auf der dritten Seite zu entnehmen sind.  Der Gastgeber plane für das Rittergelage eine Dauer von 4 Stunden ein.  Der Gaukler zieht sich mit dem letzten Gange zurück.

 

Unsere Gaukler

Bitte beachtet, dass die feste Buchung des Rittergelages nur in Verbindung mit der Buchung des Gauklers möglich ist, da dieser als Zeremonienmeister fungiert.

Der Gaukler wird durch uns hinzugebucht.

Für Gruppen ab 60 Personen empfehlen wir die Buchung von zwei Gauklern

Die Kosten für den/die Gaukler betragen € 450,00 pro Abend und Gaukler zzgl. Mehrwertsteuer. Diese Kosten entstehen unabhängig vom Verzehr und sonstigen Kosten.

Bei erfolgter Buchung des Gauklers und anschließender Stornierung werden 50% der Kosten für den Gaukler (€ 225,00 pro Gaukler) als Aufwandsentschädigung berechnet.

 

Die Speisefolge für euer Rittergelage:

Kesselsuppe

* * *

Gebackene Champignons mit Scheiben vom Speck und Kräutertunke

* * *

Ritterspieße mit Gemüsen und Fleisch

* * *

Hauptgang-Variante 1:

(Menüpreis 39,00 €)

Spießbraten vom offenen Grill und Geflügelteile mit Soormoos und Kartoffeln

ODER

Hauptgang-Variante 2:

(Menüpreis 44,00 €)

Stücke von der Kalbshaxe und vom Geflügel mit Kohl und Kartoffeln

ODER

Hauptgang-Variante 3:

(Menüpreis 49,00 €)

Spannferkel im Saal aufgeschnitten  mit Soormoos, Gemüse und Schmand mit antiker Viagra

* * *

Apfelkuchen aus dem Burgofen, mit Vanillesauce

* * *

Käse vom Brett